Die Plattenspieler der Firma Dual gelten damals wie heute immer noch als der Inbegriff analoger Plattenspieler mit hochwertiger Verarbeitung und ausgereifter Technik. Ganz so wie es für ein Produkt “Made in Germany“ gilt. Nun gibt es von dem legendären Erfolgsmodell Dual CS 505-4 eine Sonderedition in edler Holzoptik. Das Innenleben blieb unverändert – einzigartig. Der legendäre Riemenantrieb kommt ebenso wieder zum Einsatz, geschätzt von Musikliebhabern, weil er unempfindlich gegenüber Störungen von außen ist. Und die Dual-typische Kombination mit einem Holzrahmen und darin schwimmend aufgehängter Technik, entkoppelt Erschütterungen vom Plattenteller.

Technische Daten und Lieferumfang des Dual CS 505-4

  • Dual CS 505 Exklusiv DetailHalbautomatischer Plattenspieler mit Endabschaltung und Tonarmabhebung
  • Alu-Profilplattenteller mit antistatischer Filzauflage
  • Riemenantrieb mit geschliffenem Flachriemen
  • 16-poliger Synchronmotor
  • Drehzahl-Feinregulierung
  • Geschwindigkeit von 33 bzw. 45 Umdrehungen pro Minute
  • Holzkonsole aus Massivholz
  • Floating Subchassis.
  • gerader Kardan-Tonarm mit masseloser Auflagekraft-Einstellung
  • gedämpfte Tonarmlift
  • Justierungsmöglichkeiten von Antiskating und Auflagekraft
  • verwindungssteifer Tonarmkopf aus Carbon-Fiber, 1/2-Systembefestigung
  • Inklusive vorinstalliertem Tonabnehmer OMB 10
  • mit transparenter Acrylstaubschutzhaube
  • erhältlich bei Sintron Vertriebs GmbH
  • unverbindliche Preisempfehlung 699,- EUR

Über den Autor

Peter Lieb

Mal rational, dann emotional. Oberflächlich für die Normalität, tiefgründig beim Besonderen. Begeisterungsfähig für die schönen Dinge des Lebens. Genusssüchtig nach den glücklichen Momenten. Naturverbunden und doch Technik verliebt. Wissbegierig und vielseitig interessiert. Immer geschäftig, Pausen sind die Ruhe vor dem Sturm. Musik begeistert und Harmonie versessen. Ein ganz normaler Mensch eben.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*