Die Kopfhörermanufaktur Ultrasone von Gut Raucherberg unweit des Starnberger Sees präsentiert mit S-Logic 3 eine grundlegend überarbeitete Version seiner S-Logic-Technologie. Die speziell geformten, innovativen Double Deflector Fins verteilen den Schall direkt am Treiber und sorgen damit für ein noch naturgetreueres räumliches Klangbild am Ohr. S-Logic 3 kommt erstmals in drei neuen, speziell auf den Profimarkt ausgelegten Signature-Kopfhörermodellen zum Einsatz: Signature Natural und Signature Master (Bild oben) wenden sich an professionelle Tonstudios und anspruchsvolle HiFi-Gourmets. Während Signature Pulse auch Club-DJs mit Referenzklang versorgt.

S-Logic 3: DDF-Technologie bringt den Konzertsaal direkt ans Ohr

Ultrasone präsentiert mit S-Logic 3 die neueste Generation seiner S-Logic-Technologie und setzt damit die Messlatte für authentische Kopfhörerwiedergabe abermals nach oben. Durch eine speziell entwickelte Hörergeometrie bezieht das innovative S-Logic-Konzept die Ohrmuschel in das Klangbild mit ein und ermöglicht damit ein Hörerlebnis ganz wie im Konzertsaal. Mit frappierender Räumlichkeit, perfekter Ortbarkeit aller Instrumente und faszinierender Tiefenstaffelung.

Authentische Reproduktion der Raumreflektionen

Basierend auf Studien konnten die erfahrenen Akustiker vom oberbayrischen Gut Raucherberg das Prinzip mit S-Logic 3 weiter perfektionieren. Dank ihrer flossen-ähnlichen Form, verteilen die neu entwickelten Double Deflector Fins (DDF) den Schall direkt am Treiber und sorgen für ein noch realistischeres Abstrahlverhalten innerhalb der Hörmuschel. Das Ergebnis ist eine authentische Reproduktion der Raumreflektionen und ein Klangbild, das erstmals eine objektive Beurteilung der Spatialverteilung einzelner Signale ermöglicht, wie sie bisher nur über Lautsprecher realisierbar war.

Ultrasone Signature Master: Die präzise Abhörreferenz

Der neue Signature Master Kopfhörer von Ultrasone wurde als Abhörreferenz für Tonstudios mit höchsten Ansprüchen konzipiert. Mit seiner 40 Millimeter Titan-Mylar-Membran liefert er eine ähnliche Klangtreue wie die Referenzkopfhörer der Edition-Serie von Ultrasone. Setzt aber beim geschlossenen Gehäuse auf äußerst widerstandsfähigen Kunststoff, der auch einen harten Studioeinsatz mühelos übersteht.

Ohrpolster passt sich automatisch an

Die bequemen Ohrpolster des in Deutschland handgefertigten Referenzhörers passen sich automatisch der Kopfform an. Und die neue S-Logic 3 Technologie gewährleistet eine akkurate Beurteilung der räumlichen Verteilung verschiedener Schallereignisse. Gleichzeitig erlaubt das Prinzip eine maßgebliche Reduzierung des Abhörpegels. Was zusammen mit der ULE-Technologie zur Abschirmung von Magnetstrahlen für nachhaltig gesundes Arbeiten auch über lange Zeiträume sorgt.

Signature Natural: Spitzenklang an jedem Ort

Ultrasone: S-Logic 3 und neue Signature Kopfhörer
Ultrasone Signature Natural

Moderne Mobilgeräte machen Musikproduktion ortsungebunden und der neue Signature Natural Kopfhörer von Ultrasone trägt dem in besonderer Weise Rechnung. Sein ultrastabiles geschlossenes Kunststoffgehäuse steckt selbst harte Schläge mühelos weg und ermöglicht ungestörten Musikgenuss auch in lauten Umgebungen. Dank der Mylar-Titanmembran reicht sein Frequenzgang bis 40 kHz, so dass auch feinste Obertonstrukturen unmittelbar erlebbar werden. Dabei sind die Entwickler von Ultrasone im permanenten Austausch mit Musikern und Tonprofis aus aller Welt – so ist der Signature Natural mit einer Impedanz von lediglich 32 Ohm auch an Kopfhörerausgängen von Smartphones und Laptops zu betreiben, ohne seine Referenzqualitäten einzubüßen. Denn schließlich verfügt auch der Signature Natural über die neue S-Logic 3 Technologie für bahnbrechende Räumlichkeit.

Signature Pulse: Clubsound neu definiert

Ultrasone: S-Logic 3 und neue Signature Kopfhörer
Ultrasone Signature Pulse

Als innovatives Unternehmen präsentiert Ultrasone mit Pulse einen neuen Signature-Kopfhörer. Er beweist nicht zuletzt anhand der brandneuen S-Logic 3 Technologie , dass man auch im Club nicht auf Referenzqualität verzichten muss. Auch wenn ihn seine drehbaren Ohrmuscheln und das robuste Gehäuse als praxisgerechtes Arbeitsgerät ausweisen, zeigt das bronzefarbene Metall-Typenschild, was in ihm steckt: ein echter Ultrasone.

Preise und Verfügbarkeit

Die neuen Signature Kopfhörer von Ultrasone mit S-Logic3 Technologie sind ab Sommer 2021 verfügbar. Die unverbindlichen Preisempfehlungen betragen 549 Euro für den Ultrasone Signature Pulse, 649 Euro für den Ultrasone Signature Natural sowie 949 Euro für den Ultrasone Signature Master.

Webseite: www.ultrasone.com

► Lesen Sie hier: Die besten Kopfhörer des Jahres

AUDIO TEST Ausgabe 05/2021 Kopfhörer Test Review Verstärker Magazin

+++ Die neue AUDIO TEST Ausgabe ab 18. Juni 2021 überall am Kiosk oder ganz einfach und bequem nach Hause liefern lassen: ► www.heftkaufen.de/audio-test

Oder gleich ein Probe-Abo über die kommenden 4 Ausgaben (August, Oktober, November, Dezember) abschließen: ► www.heftkaufen.de/schnupperabo-audio-test +++

Bildquellen:

  • AUDIO TEST Ausgabe 05/2021: Auerbach Verlag
  • Ultrasone Signature Master_: Bild: © Ultrasone AG