Der Technics SL-1200G ist unter Insidern der Inbegriff eines Premium-Plattenspielersystems. Der SL-1200G war im diesem Sommer in streng limitierter Auflage innerhalb kurzer Zeit ausverkauft. Jetzt kommt Nachschub und der dürfte sich auch wieder gut verkaufen. Sind doch die inneren Qualitäten des Plattenspielers überzeugend und die Freunde der schwarzen Scheiben trotz konkurrierender Medien wieder auf dem Vormarsch.

Eisenloser Direktantriebsmotor

Plattenspieler setzen die Entwickler vor große Probleme. Der Antrieb des Tellers erfordert eine gleichbleibende Drehzahl, einen laufruhigen Motor und er darf keinesfalls Schwingungen auf das Gehäuse übertragen. Beim Technics SL-1200G kommt ein neu entwickelter Direktantriebsmotor ohne Eisenkern zum Einsatz, der Rastmomente verhindert. Der Zwillingsrotoraufbau vermindert die Belastung für das Motorlager bei gleichbleibend hohem Drehmoment. Außerdem werden minimale Vibrationen bei der Drehung reduziert. Diese Eigenschaften zeigen sich verantwortlich für den warme, detaillierte Klang.

Hochpräzise Motorsteuerung

Der Technics SL-1200G glänzt mit einem hohen Anlaufmoment und überragendem Gleichlauf. Dabei kommt dem Plattenspieler die neuesten Entwicklungen bei Blu-ray-Playern zu Gute – schnelles Umschalten des Antriebsmodus in Abhängigkeit von der aktuellen Motorposition.

Dreilagiger Teller

Der Plattenteller ist dreilagig aufgebaut. Da wäre zuerst die Messingschicht, die mit einer Aluminium-Druckguss-Schicht verschraubt ist. Dazwischen eine Beschichtung aus einer dämpfenden Gummimischung. Das sorgt für hohe Steifigkeit und vibrationsfreie Rotation. Die Laufruhe übertrifft sogar den SP-10MK2 – den einstigen Plattenspieler-Standard, der weltweit bei vielen Radiosendern genutzt wurde.

Hochpräzise Feinwuchtung

Der Plattenteller wird mithilfe spezieller, hochpräziser Vorrichtungen nach der Montage fein gewuchtet. Erst danach erhält der Plattenspieler seine ‚Auszeichnung‘: einen Aufkleber auf der Unterseite mit der Aufschrift „BALANCED“. Mittels hochpräziser Messverfahren wird geprüft, ob die Oberflächen-Ebenheit des Plattentellers innerhalb der geforderten Toleranzen liegt.

Hochsensibler Tonarm

Der Tonarm aus leichtem Magnesium hat einen hohen Dämpfungseffekt. Durch Kaltziehen wird die notwendige Präzision erreicht. Die traditionelle kardanische Aufhängung von Technics, bei der sich horizontale und vertikale Drehachse an einem zentralen Punkt schneiden, ermöglichen eine hohe Empfindlichkeit des Tonarms. Die im Lieferumfang enthaltenen Gegengewichte erlauben eine breite Auswahl an Tonabnehmersystemen.

Vierschichtige Chassiskonstruktion

Das klassische Chassis aus Aluminium-Druckguss, BMC und schwergewichtigem Kautschuk wurde übernommen vom SL-1210Mk5. Neu ist beim SL-1200G eine strich geschliffene, 10 mm starke Deckplatte aus reinstem Aluminium. Diese vierschichtige Verbundkonstruktion vereint hohe Steifigkeit mit herausragender Haptik.

Hochwertige Anschlüsse

Die vergoldeten Phono- und Erdungsanschlüsse aus gefrästem Messing verhindern eine Beeinträchtigung der Klangqualität und ermöglichen ein einfaches Anschließen und Trennen von Kabeln. Durch die Metallabschirmung im Gehäuse wird außerdem die Wirkung externer Störungen vermindert.

Plattenspieler Technics SL-1200G

  • Typ: Direct Drive Manual Turntable
  • Drehzahlstufen: 33 1/3 rpm, 45 rpm, 78 rpm
  • Drehzahlregelung: ±8 %, ±16 %
  • Gleichlaufschwankung: 0,025 % W.R.M.S. (JIS C5521)
  • Rumpelgeräuschabstand 78 dB (IEC 98A belastet)
  • Plattenteller: Gewicht: ca. 3,6 kg mit Gummiauflage

Tonarm

  • Typ: Universal, statisch ausbalanciert
  • Überhang: 15 mm (19/32″)
  • Tonarm-Höhenverstellung: 0–6 mm
  • Zulässiges Tonabnehmer-Gewicht: 5,6–12,0 g ohne Zusatzgewicht, 14,3–20,7 g mit Tonabnehmerkopf
  • Mit kleinem Zusatzgewicht 10,0–16,4 g, 18,7–25,1 g mit Tonabnehmerkopf
  • Mit großem Zusatzgewicht 14,3–19,8 g, 23,0–28,5 g mit Tonabnehmerkopf

Sonstiges

  • Anschlüsse Phono Output ×1 / SIGNAL GND ×1
  • Stromzufuhr AC110-240V, 50Hz / 60Hz
  • Stromverbrauch 14W / ca. 0,2W (Standby)
  • Abmessungen und Gewicht B: 453 mm, H: 173 mm, T: 372 mm
  • Gewicht: ca. 18 kg mit Staubschutzklappe

Über den Autor

Peter Lieb

Mal rational, dann emotional. Oberflächlich für die Normalität, tiefgründig beim Besonderen. Begeisterungsfähig für die schönen Dinge des Lebens. Genusssüchtig nach den glücklichen Momenten. Naturverbunden und doch Technik verliebt. Wissbegierig und vielseitig interessiert. Immer geschäftig, Pausen sind die Ruhe vor dem Sturm. Musik begeistert und Harmonie versessen. Ein ganz normaler Mensch eben.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*