Technics hat das neue Lautsprechersystem Grand Class SB-G90 präsentiert. Das System nutzt das Linear-Phasen- und Punktschallquellen-Konzept für ein kristallklares, präzises Klangbild mit herausragender Abbildungsqualität. Das volle Klangspektrum wird über einen extrem breiten Frequenzbereich originalgetreu wiedergegeben. 

Die Lautsprechereinheit ist mit der neu entwickelten ausbalancierten Treiberaufhängung Balanced Driver Mounting Architecture ausgestattet. Die Anbringung an einer im Schwerpunkt der Lautsprechereinheit montierten zweiten Schallwand innerhalb des Gehäuses sorgt für eine zuverlässige Unterdrückung der Eigenvibration. Unerwünschte Vibrationen der Lautsprechereinheit auf die Schallwand werden vermieden, da diese nicht an der vorderen Schallwand montiert ist. 

Kristallklares Klangbild und extrem stabiles Gehäuse

So werden Verzerrungen der durch die Membran erzeugten Schallwellen vermindert und Vibrationsgeräusche der Schallwand reduziert. Das Klangbild des Lautsprechers ist somit kristallklar, detailreich und realistisch. Durch Verstrebungen mit Unterschallwänden innerhalb des Gehäuses und entsprechender Montage der Lautsprechereinheiten sowie durch horizontale Verstärkungsplatten wird eine hohe Steifigkeit erzielt. Eine separate zweite Schallwand für jede Lautsprechereinheit verhindert die wechselseitige Beeinflussung der Lautsprechereinheiten. 

Ultraschnelle Koaxial-Treibereinheit 

Um die volle Räumlichkeit des Klangs zu transportieren, müssen die Wellenfronten des Lautsprecherschalls zeitgleich beim Hörer eintreffen – und zwar unabhängig von der Hörposition. Das Lautsprechersystem sollte also nur eine einzige punktförmige Schallquelle nutzen. Neben dem bereits bekannten Linear-Phasen-Konzept verfügt der SB-G90 über eine neu entwickelte, konische, koaxiale 2-Wege-Treibereinheit (Mittel- und Hochtöner) für eine impulsschnelle, feinfühlige Wiedergabe. 

Verzerrungsarme Wiedergabe über einen großen Frequenzbereich 

Um das immense Frequenzspektrum hochauflösender Musikquellen wiederzugeben, kommen im SB-G90 zwei Neuentwicklungen zum Einsatz: ein 25 mm-Phase-Precision-Hochtöner und zwei verzerrungsarme 16-cm-Langhub-Tieftöner. So ist ein breiter Frequenzbereich von 27 Hz bis 100 kHz möglich. 

Die Membran ist in allen Lautsprechereinheiten aus eloxiertem Aluminium gefertigt, sodass eine harmonische Musikreproduktion über den gesamten Frequenzbereich garantiert ist. Im Hochtöner kommt eine leichte, verwindungssteife Kalotte aus eloxiertem Aluminium zum Einsatz. Durch die neue, in Simulationen optimierte Kalottenform reproduziert dieser Treiber einen umfassenden Frequenzbereich von bis zu 100 kHz, während ein Phase-Plug für maximale Gleichmäßigkeit des Phasengangs sorgt. 

Zudem nutzt der SB-G90 Schwingspulen mit hoher Linearität. Eine in den Magnetspalt injizierte magnetische Flüssigkeit macht den Treiber thermisch hoch belastbar. So wird eine hervorragende, lineare Wiedergabe erzielt. Auch hohe Frequenzen werden detailreich reproduziert. 

Der Mitteltöner setzt auf eine leichte, hochfeste Konusmembran aus eloxiertem Aluminium. Große Magnete, Kupferkappen und eine Schwingspule mit hoher Linearität im Magnetkreis garantieren geringe Verzerrungen und kräftigen Antrieb. 

Der Korb des Mittelton-Chassis des SB-G90 ist aus robustem Aluminiumdruckguss in einer Stützstruktur aus resonanzableitenden Verstrebungen gefertigt. Selbst feinste unerwünschte Resonanzen werden zuverlässig eliminiert. Eine präzise Mitteltonwiedergabe ist das Ergebnis. 

Impulsschnelle Reproduktion tiefer Bässe 

Der verzerrungsarme 16-cm-Langhub-Tieftöner ist mit Doppelmagneten für eine gleichbleibend hohe Antriebsleistung, einem Magnetkreis mit Schwingspulen für eine hohe Linearität, Kupferringen und kurzen Aluminiumringen ausgestattet. Dieser neu entwickelte Langhub-Tieftöner vermag einen extremen Tiefbass mit hohem Dynamikumfang wiederzugeben und erzielt selbst bei großen Auslenkungen einen verzerrungsarmen, präzisen Tieftonbereich. 

Das Chassis ist aus robustem Aluminiumdruckguss mit einer resonanzableitenden Stützstruktur gefertigt. So werden selbst feinste unerwünschte Resonanzen zuverlässig eliminiert. Eine leichte, hochsteife Konusmembran aus eloxiertem Aluminium sorgt für eine gleichmäßige Wiedergabe im tiefen Frequenzbereich. Das Ergebnis ist ein voller, kräftiger Bass. 

Verfügbarkeit: Frühsommer 2017, Preis noch nicht verfügbar.
Webseite des Herstellers: www.technics.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*