TEAC ergänzt seine Serie analoger Plattenspieler mit dem High-End-Plattenspieler TN-570. Die Verwendung edler Materialien und erstklassiger Technik runden das Design ab und wecken hohe Erwartungen.

Teac Plattenspieler sind schon immer eine gute Wahl. Das neue High-End-Modell TN-570 unterstreicht ein weiteres  Mal die Qualitäten des Herstellers. Hinzu kommt ein modernes Design, das durch besondere Materialien im Zusammenspiel mit hochwertiger Technik Augen und Ohren gleichzeitig verwöhnt.

TN-570_Tonearm Height AdjustmentDer neu entwickelte S-förmige Tonarm verfügt über einen Tonabnehmer des Typs AT100E MM und lässt sich in der Höhe verstellen, um auch andere Tonabnehmer optimal aufnehmen zu können.

TN-570 Speed Selector KnobSelbstverständlich ist die elektronische Umschaltung der Drehzahl zwischen  33  1/3  und  45  U/min möglich. Teac setzt beim TN-570 auf den guten alten Riemenantrieb mit genialen Servosystem zur Regelung der Drehzahl. Per optischen Sensor wird die Drehzahl kontrolliert und damit eine hohe Genauigkeit garantiert.

TN-570 Acryilc PlatterUm die Resonanz zu unterdrücken setzt Teac auf eine Kombination eines transparenten Plattentellers aus 16 mm  Acrylharz mit einem Gehäuse aus künstlichem “Onyx  Emperador” Mamor und massivem  MDF. Die beiden  Schichten lagern wiederum auf einem robusten Boden mit Wabenstruktur. Alle Materialien zusammen reduzieren die unerwünschten Resonanzen.

Der Teac Plattenspieler TN-570 hat einen integrierten MM-­Phono-‐Vorverstärker, einen optischen Digitalausgang (bis  zu  192  kHz/24  Bit) und einen USB-­Ausgang (48  kHz/16  Bit). Damit zeigt sich der TN-570 sehr kommunikationsfreudig.

Die Details des Teac Plattenspieler TN-­‐570

  • Plattenspieler  mit  Riemenantrieb  und  elektronischer  Drehzahl-Umschaltung
  • Statisch  ausbalancierter,  S-­‐förmiger  Tonarm
  • Transparenter  Acryl-­‐Plattenteller
  • Zweischichtige  Konstruktion  aus  künstlichem  schwarzen  “Onyx   Emperador”  Marmor  auf  massivem  MDF-­‐Sockel
  • Servosystem  zur  Regelung  der  Plattentellerrotation  (P.R.S3)
  • Integrierter  Phono-­‐Vorverstärker  (kompatibel  mit  MM   Tonabnehmern)
  • Optischer  Digitalausgang  (schaltbar  auf  192,  96  oder  48  kHz/24  Bit)
  • USB-­‐Ausgang  (48  kHz/16  Bit für die Übertragung auf PC und Mac
  • Leistungsstarker  AT-­‐100E  Moving  Magnet  (MM)  Tonabnehmer
  • Produktnamen: TNH570 und TNH550
  • Erhältliche Farben: Schwarzer Marmor
  • Verfügbarkeiten: TNH570: ab sofort, TNH550: ab sofort
  • Preise Deutschland (UVP): TNH570: 999 € TNH550: 799 €

Über den Autor

Peter Lieb

Mal rational, dann emotional. Oberflächlich für die Normalität, tiefgründig beim Besonderen. Begeisterungsfähig für die schönen Dinge des Lebens. Genusssüchtig nach den glücklichen Momenten. Naturverbunden und doch Technik verliebt. Wissbegierig und vielseitig interessiert. Immer geschäftig, Pausen sind die Ruhe vor dem Sturm. Musik begeistert und Harmonie versessen. Ein ganz normaler Mensch eben.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*