Die Einrichtung eines gut ausgestatteten Heimkinos muss nicht immer mit viel Aufwand einhergehen – weder hinsichtlich Zeit, noch Budget. Onkyo stellt nun ein leistungsstarkes AV-Receiver/Lautsprecher-Paket vor, das für nachhaltige Adrenalinschübe sorgt.

Karton auspacken, TV oder Projektor anschließen, Setup-Menü aktivieren, zurücklehnen, genießen: So sollte die Installation eines HT-S9800THX Heimkinopakets ablaufen. Die Kombination aus 7.1-Kanal Netzwerk-AV-Receiver, passenden Lautsprechern und Subwoofer unterstützt objektbasierte Soundtracks, Pass-Through von 4K/HDR-Funktionen wie HDR10, Dolby Vision, HLG (Hybrid Log-Gamma) und BT.2020 sowie kabelloses Multiroom-Audio und Musik-Streaming über die integrierte Chromecast-Technologie 1, AirPlay oder DTS Play-Fi 2.

Perfekt abgestimmte Lautsprecher für flexible Einsatzbereiche

Das HT-S9800THX behält die bewährten Acoustic Suspension 2-Wege-Lautsprecher bei, die seinen Vorgänger bereits zu einem weltweiten Bestseller gemacht haben – inklusive ikonisch weißen A-OMF-Treibern und nach vorne abstrahlendem Subwoofer. Der Neuling im Paket ist ein umfangreich ausgestatteter Netzwerk-AV-Receiver mit 165 Watt pro Kanal und Funktionsvielfalt auf dem neuesten Stand der Technik. 
So kommen stolze Besitzer nicht nur in den Genuss eines mitreißend-räumlichen Hörerlebnisses. Dolby Surround und DTS Neural: X sorgen zudem dafür, dass auch traditionelle DVDs oder Blu-rays maximal immersiv klingen, wenn sie über zwei der vier mitgelieferten Surround-Lautsprecher in Top-Front-Konfiguration abgespielt werden.

Pure Vielfalt

Der wählbare 5 GHz oder 2,4 GHz WLAN-Standard unterstützt die integrierte Chromecast-Technologie. Musikliebhaber können so mit jeder kompatiblen App Audiodateien zum Receiver streamen. AirPlay, DTS Play-Fi und Bluetooth erweitern die Palette an Streamingmöglichkeiten noch um ein Vielfaches.
Die Onkyo Controller App 4 für iPad, iPhone, iPod touch und Android-basierte Endgeräte steuert die in den AV-Receiver integrierten Musikdienste wie Spotify 3, TIDAL 3, Deezer 3 und TuneIn 3, oder auch netzwerkbasierte Musik auf dem Medienserver und sorgt auf Wunsch für deren Spiegelung an optionale NCP-302 Lautsprecher in anderen Räumen. Mithilfe der FireConnect 5-Technologie von Blackfire ist so auch die kabellose Multiroom-Wiedergabe möglich.

Hochwertig in Audio und Video

Auch in punkto Video zwingt das HT-S9800THX nicht zu Kompromissen. Die Weiterleitung von HDR10, Dolby Vision, HLG (Hybrid Log-Gamma), BT.2020 und 4K/60p/4:4:4/24-bit Video ist über sechs rückseitige, mit HDCP 2.2-kompatible HDMI Terminals gewährleistet – was das Zusammenspiel mit einer Vielzahl von Ultra HD Fernsehern mit 4K HDR-Unterstützung garantiert.
Ein vorderseitiger HDMI-Eingang bietet sich für den Anschluss wechselnder Geräte (wie zum Beispiel Videokameras) an, während der HDMI Sub Out einen Projektor oder ein zweites Display anbindet. 
Der AV-Receiver arbeitet mit einer Phasenverschiebungen verhindernden, dynamischen Audioverstärkung und wird über ein fortschrittliches digitales Signalverarbeitungssystem auf der Basis eines 384 kHz/32-bit (AK4458) Digital-Analog-Wandlers und der patentierten VLSC-Filterungstechnologie gespeist. Ziel dieses Schaltungsaufbaus ist es, das Pulsrauschen auf ein Minimum zu reduzieren und den Klang der originalen Aufnahme so weit wie nur möglich zu erhalten.

Hochleistungs-EI-Transformatoren, spezielle Kondensatoren und diskrete Ausgangstransistoren sorgen für sofort verfügbare Hochstromleistung und ermöglichen so die exakte Ansteuerung von Lautsprechertreibern – für klaren, dynamischen Klang.

Rundum-Sorglos-Paket

Ob 5.1 Dolby Digital Surroundklang oder hochauflösender Stereogenuss, ob gestreamte Soundtracks oder analoge Musik: AV-Receiver und Lautsprecher des HT-S9800THX sind perfekt aufeinander abgestimmt, um den Hörer mit klarem, raumfüllendem Klang ganz in seine Lieblingsunterhaltung eintauchen zu lassen. 
Das HT-S9800THX ist in der Farbe schwarz zu einem Preis von 1499.- Euro erhältlich.
Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.eu.onkyo.com.

Bildquellen:

  • HT-R997: Bild: © Pioneer & Onkyo Europe GmbH