Der zur CES 2017 vorgestellte Lautsprecher JBL Pulse 3 kommt ab August 2017 in den Handel. Mit seinem 360-Grad-Sounderlebnis und der LED-Lichtshow hat der neue JBL Pulse 3 alle Eigenschaften seiner erfolgreichen Vorgänger an Bord.

In der dritten Generation kommt der Lautsprecher mit einem leistungsstärkeren Soundsystem und steigert damit nochmals die Qualität der Wiedergabe. Außerdem besteht der neue JBL Pulse 3 aus zwei Teilen: Dabei ist im oberen Segment die LED-Lichtshow platziert, während der untere Teil des Lautsprechers nun den drei Treibern und Dual-Passiv-Radiatoren vorbehalten ist.

Bis zu zwölf Stunden Spielzeit

Mit seinem stärkeren Akku erreicht der JBL Pulse 3 nun bis zu zwölf Stunden Spielzeit und ist auch für längere Partymarathons zu haben. Als jüngste Erweiterung zum Line-Up wasserdichter und tragbarer Lautsprecher von JBL bietet der JBL Pulse 3 die Möglichkeit, die LED-Lichteffekte zu personalisieren. Über den integrierten Sprachassistenten können Nutzer einfach Siri oder Google Now nutzen und ihre Musik bequem per Sprachbefehl steuern. Zu den weiteren wasserdichten Lautsprechern von JBL zählen der JBL Clip 2JBL Charge 3 und JBL Flip 4.

Kabellos, robust und wasserdicht

Kabellos, robust und wasserdicht, der JBL Pulse 3 hebt Musik auf ein neues Level. Mit starker Soundqualität und einer vielseitigen, komplett individuell einstellbaren Lichtshow glänzt er diesen Sommer auf Festivals, Gartenpartys oder am Strand. Der Lautsprecher integriert sich außerdem perfekt in die App JBL Connect. Damit können Kunden unter anderem die Lichteffekte steuern oder beliebig viele weitere JBL-Lautsprecher miteinander verbinden

Preis und Verfügbarkeit

Der JBL Pulse 3 ist ab August 2017 im Handel erhältlich. Der Preis liegt bei 249.- Euro. Weitere Informationen zu den Produkten von JBL finden Sie unter de.jbl.com.

Über den Autor

Hartmut Freund

Hartmut Freund ist Journalist und Musik-Liebhaber mit Leidenschaft: Er publiziert als freier Autor und Journalist, sammelte unter anderem in der Musikbranche fundierte Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit. Hauptsächlich ist Hartmut Freund als Berater für PR, Marketing und Unternehmenskommunikation tätig.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*