Man soll Sie kaum spüren, die neuen Philips SHB5900 In-Ear-Kopfhörer mit Headset-Funktion. Durch die Verlagerung der Technik von der Ear-Plugs in das Neckband sollen die Kopfhörer federleicht sein und den perfekten Sitz bieten.

Für den perfekten Sitz sollen ebenfalls angewinkelte Treiber und eine ovale Bauform des Kopfhörers sorgen. Der SHB5900 schließt die Umgebungsgeräusche aus und bietet dank seiner halb-offnen Struktur eine verbesserte Bassleistung. Die kompakten und effizienten Neun-Millimeter-Treiber sollen darüber hinaus klaren, digital Sound garantieren. Ein flaches rutschfestes Kabel verhindert Kabelsalat. Der SHB5900 liefert laut Hersteller mit der erhöhten Batteriekapazität des LI-Polymer-Akkus Musikgenuss für insgesamt fünfeinhalb Stunden sowie eine Sprechzeit von sechs Stunden. Zudem ist der Kopfhörer mit seinem Schweiß- und Feuchtigkeitsschutz der perfekte Outdoor-Begleiter.

Die Kabellosen Kopfhörer sollen sich durch eine NFC-Verbindung mit jedem Bluetooth-Gerät koppeln lassen. Neben dem Wechseln von Musiktiteln ist es zudem möglich, Anrufe über die Fernbedienung am Kabel entgegenzunehmen. Die innovative MusicChain-Funktion erlaubt es mit einem einfachen Klick Musiktitel von einem Gerät abzuspielen und dank Bluetooth auf einem weiteren MusicChan-fähigen Kopfhörer zu hören.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*