HEOS Drive: Der neue Multiroom-Verstärker von Denen für das gesamte Haus in einem kompakten Gehäuse.

Denon präsentiert mit dem HEOS Drive einen besonders leistungsstarken Netzwerk-Mehrraumverstärker. Dieser jüngste Zuwachs des Multiroom-Musiksystems HEOS soll mit seinen acht Verstärkerkanälen gleich vier Zonen versorgen. Sein 3,5.Zoll messendes, für Rackmontage geeignetes Gehäuse ist konzipiert für professionelle Installationen in ganzen Häusern bzw. Gebäuden im noch jungen Smart-Home-Segment.

Die Funktionen von HEOS Drive sollen den bereits im Handel erhältlichen HEOS Amp (Verstärker) und HEOS Link (Vorverstärker) ähneln. HEOS Drive wurde jedoch speziell für professionelle, benutzerdefinierte Installationen entwickelt, damit alle vier HEOS Zonen aber ein einzelnes 2-HE-Gehäuse (3,5 Zoll) versorgt werden können. Darüber hinaus soll das Gerät spezielle Einstellmöglichkeiten für Einbaulautsprecher und 2.1-Systeme bieten. Acht leistungsstarke Class-D-Verstärker, Rackmontagewinkel, aktive Kühlung und zwei Ethernet-Schnittstellen bei kompakter Bauform machen den HEOS Drive zur idealen Wahl für den Aufbau eines
Multiroom-Audiosystems im gesamten Haus. Der HEOS Drive lässt sich ebenso wie alle anderen HEOS Produkte einfach in kompatible professionelle Mediensteuerungssysteme von Drittanbieter wie etwa Control4 einbinden.

HEOS Drive ist Teil des HEOS Multiroom-Musiksystems, mit dem Benutzer ihre Lieblingsmusik in allen Räumen des Hauses genießen können. Über das bestehende Heimnetzwerk und die HEOS App für iOS, Android und Kindle Fire können Benutzer Musik aus ihrer bestehenden Musikbibliothek, von Online-Streamingdiensten und von Tausenden Internet-Radiosendern durchsuchen und bequem wiedergeben.

HEOS unterstützt derzeit per Direkt-Integration die Streaming-Dienste Spotify, Derer, Napster und TuneIn sowie die kürzlich hinzugefügten Musikdienste TIDAL, Soundcloud und Rdio. Mit TIDAL können Nutzer ihre Musik in bester CD-Qualität genießen, während Soundcloud eine interessante Plattform für talentierte Newcomer und junge Künstler darstellt. Rdio bietet einen sehr großen Katalog von über 35 Millionen Songs aus 85 Ländern an. Mit HEOS können Nutzer in aller Welt ihre Lieblingsmusik all dieser Musikdienste in jedem Raum des Hauses genießen.

Das neue Produkt der Denon HEOS Serie ab August zum Preis von 2.699 Euro (UVP) bei ausgewählten Fachhändlern verfügbar sein.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*