Harman Luxury Audio hat auf der Messe CES 2023 in Las Vegas die aktiven Studiomonitor-Lautsprecher JBL 4329P vorgestellt. Konzipiert als komplett eigenständiges und verstärktes Lautsprechersystem vereint der 4329P hochauflösendes Audio-Streaming mit umfangreichen drahtlosen und kabelgebundenen Konnektivitäts-Optionen. Patentierte JBL-Akustiktechnologien liefern dazu Sound mit Präzision und kraftvoller Dynamik.

Das Aktivbox / Audio-System JBL 4329P umfasst zwei Lautsprecher. Diese sind jeweils ausgestattet mit einem patentierten JBL 2409H 1-Zoll-Kompressionstreiber, HDI-Horn (High-Definition Imaging) und einem JW200P-4 8-Zoll-Tieftöner mit schwarzer Papiermembran und Gussrahmen aus reinem Zellstoff.

300-Watt-Verstärker sorgt für Stromversorgung

Jeder JBL Lautsprecher erhält den Strom von einem 300-Watt-Verstärker. Wobei 250 Watt an den Tieftöner und 50 Watt an den Kompressionstreiber geliefert werden. Beide werden von einem ausgeklügelten digitalen Signalprozessor (DSP) exakt gesteuert, der sicherstellt, dass sich jeder Treiber nahtlos in ein dynamisches und immersives Hörerlebnis einfügt.

CES 2023: JBL 4329P Studiomonitor / Aktivlautsprecher für HiRes-Audio Streaming
Es ist empfehlenswert, den 4329P mit den
optionalen Bodenständern JS-80 zu verwenden

Netzwerkunktionen: kabelgebunden und kabellos

Die integrierte Streaming-Engine des Lautsprechersystems bietet sowohl kabelgebundene als auch kabellose Netzwerk-Audiofunktionen über integriertes Google Chromecast, Apple AirPlay 2 und Bluetooth 5.3 aptX Adaptive Audio.

Ein hochauflösender 24-Bit/192-kHz-DAC sorgt dafür, dass Musik mit höchster Klangtreue wiedergegeben wird. Während die MQA-Technologie die Wiedergabe von MQA-Audiodateien mit dem Klang der Original-Master-Aufnahme ermöglicht. Für diejenigen mit umfangreichen Musikbibliotheken wird der 4329P als Roon-fähiges Produkt zertifiziert.

Digitale und analoge Anschlussvielfalt

Zusätzlich zu erstklassigem drahtlosem Audio bietet der 4329P umfangreiche Anschlüsse für analoge und digitale physische Quellen. Darunter USB-, optische und 3,5-mm-Stereoeingänge sowie einen professionellen kombinierten XLR/6,35-mm-TRS-Phonoeingang für die Verwendung mit symmetrischem Anschluss oder unsymmetrische Signale. Der JBL 4329P ist in einer Auswahl an Holzfurnier-Oberflächen in Möbelqualität in Nussbaum Natur oder Schwarznuss erhältlich.

CES 2023: JBL 4329P Studiomonitor / Aktivlautsprecher für HiRes-Audio Streaming
Die Leistung des 4329P erreicht die Performance von
größeren und weitaus teureren Passivlautsprechern.

Erfolgreicher „kleiner Bruder“

Der JBL 4329P folgt dem mehrfach ausgezeichneten JBL 4305P Studiomonitor (hier im Test) – dem kleinsten und ersten aktiven Modell der Serie. Der 4305P fand sich aufgrund seiner Kombination aus akustischer Leistung, umfangreichen Anschlussmöglichkeiten, Benutzerfreundlichkeit und seinem einzigartigen Studiomonitor-Design auf mehreren „Best-of-2022“-Listen.

Kraftvolle Basswiedergabe und kristallklare Präzision

Der nun präsentierte JBL 4329P hebt das Hören mit seinem Step-up-Kompressionstreiber, dem größeren 8-Zoll-Tieftöner und der doppelten Verstärkerleistung im Vergleich zu seinem kleinen Bruder auf die nächste Stufe. Diese Upgrades liefern mühelose Dynamik, kraftvolle tiefe Basswiedergabe und kristallklare Präzision. Die Leistung des 4329P erreicht die Performance von viel größeren und weitaus teureren Passivlautsprechern und kommt dabei ohne die zusätzliche Komplexität externer Komponenten aus.

JBL 4329P: Preis und Verfügbarkeit

Der JBL 4329P Studiomonitor / Aktivlautsprecher wird im zweiten Quartal 2023 zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 3.999 Euro (Paarpreis, UVP) erhältlich sein. Es wird empfohlen, den 4329P mit den optionalen Bodenständern JS-80 zu verwenden, um die Lautsprecher in der idealen Hörhöhe zu positionieren.

Mehr Infos unter: www.harmanluxuryaudio.com

Lesen Sie hier: Test: JBL 4305P Aktivlautsprecher / Studiomonitor im Retro-Look

AUDIO TEST Ausgabe 01/2023 High End Lautsprecher HiFi Review Magazin

+++ Die neue AUDIO TEST Ausgabe ab 23. Dezember 2022 im Handel oder ganz einfach und bequem nach Hause bestellen:www.heftkaufen.de/audio-test

Oder gleich ein Abo abschließen und das Heft pünktlich und direkt frei Haus liefern lassen:www.heftkaufen.de/abo-audio-test +++

Bildquellen:

  • JBL 4329: Bild: © Harman International Industries, Inc.