Die neueste Ausgabe unseres HiFi-Magazins AUDIO TEST (Nummer 7/19) ist seit heute, 4. Oktober überall im Zeitschriftenhandel erhältlich oder bequem über heftkaufen.de zu bestellen. Und Freunde von kleinen Anlagen sollten aufpassen, das große Fokusthema dieses Mal lautet: Kompakt HiFi - Kompaktanlagen, Kompaktlautsprecher und Kopfhörer - für jedes Budget.

Titelthema: Kompakt HiFi

Wir haben uns gefragt: Wie groß muss eine HiFi-Anlage sein, damit Musik hören Freude bereitet. Die Antwort: Auch Kompaktanlagen, Kompaktlautsprecher oder solide Kopfhörer können wirklich Spaß machen! Daher haben wir uns umgehört und die besten, aktuellen Kompakt-Produkte für Sie zusammengetragen und bewertet. Mit dabei natürlich Bowers & Wilkins Formation Suite, aber auch der kleine Marantz Melody X. Egal ob aktiv oder passiv. Egal ob Dali Oberon Serie oder KSDigital A100. Für jeden Geschmack und Geldbeutel wird das passende Gerät dabei sein.

Best of: Kopfhörer Highlights von Einsteiger bis High End

Neben Kompakt-HiFi für die Raumbeschallung haben wir eine ganze Reihe aktueller Kopfhörer-Highlights zum Test geladen. Eine persönliche Empfehlung von uns ist dabei der neue Beyerdynamic Lagoon ANC, der nicht nur durch zeitgemäß Ausstattung und transparenten Sound überzeugt, sonder darüber hinaus auch noch extrem robust ausgeführt ist.

Jetzt YouTube-Kanal abonnieren!

Neben dem oben genannten Kopfhörer hat unsere Redaktion auch neue weitere Modelle ausprobiert. Zum Beispiel den Focal Elegia, den Denon GC30, Master & Dynamics MW65, den Kygo A11/800 und Technics F70. Einen kleinen Teaser auf den Test des Technics EAH-F70NE-K gibt es bereits auf dem AUDIO TEST YouTube Kanal. Abonnieren lohnt sich!

Was unser Chefredakteur meint

Wie groß darf die Anlage sein, die zu Hause steht? In Zeiten anhaltender Miniaturisierung von Technik eine berechtigte Frage – schließlich ermöglicht es digitale Technik auf deutlich kleinerem Raum wesentlich mehr Komponenten unterzubringen. Und das sogar noch mit immer mehr Produkteigenschaften. So sind wir schon länger an die klassische Kompaktanlage gewöhnt, die viele Hersteller noch einmal deutlich „geschrumpft“ haben. Was früher ein klassischer Würfel mit CD-Schlitz, UKW-Tuner und manchmal sogar noch Kassettendeck war, steckt heute in durchaus formschönen Lautsprechern gleich mit drin – allerdings ohne die Zuspielung per CD oder Kassette. Dafür können die smarten Lautsprecher oft mit Sprachsteuerung umgehen und allesamt streamen sie – ob nun aus dem eigenen Netzwerk oder per Zuspielung externer Musikdienste. Viel Technik auf kleinstem Raum – was bleibt da noch für den Klang übrig? Dieser Frage sind wir in dieser Ausgabe nachgegangen und haben uns angeschaut, was der Markt derzeit an gutem, kompakten HiFi hergibt. Dabei haben wir uns nicht nur die klassische Anlage angeschaut, sondern auch komponentenaufgebaute HiFi-Bausteine. Mit dabei ist die Rückkehr einer audiophilen Legende: Revox. Neben klassischen Komponenten fertigt Revox mit der Studio-Art-Serie seit kurzem auch erlesenes HiFi auf kleinstem Raum. Empfehlenswert ist auch ein Blick auf die neue Mu-so von Naim, die wir ebenfalls in dieser Ausgabe vorstellen. Wer Zuspieler und Lautsprecher doch lieber trennen möchte, dem empfehle ich, sich unseren Test der Bowers & Wilkins Formation Suite durchzulesen – eine aus meiner Sicht gute Alternative für die ganz großen Klangkörper. 

Viele von den hier vorgestellten Komponenten können Sie in den Hörräumen der AUDIO TEST schon in wenigen Wochen selber hören: Wir öffnen unsere Redaktionsräume wieder pünktlich zu den Mitteldeutschen HiFi-Tagen am 16. und 17. November. Ich lade Sie herzlich nach Leipzig ein, uns und unsere Probanden vor Ort zu treffen. 

WEITERE THEMEN IN AUDIO TEST 7/19

NEWS: die wichtigsten News, Trends und Neuerscheinungen auf dem HiFi-Markt

EVENT: Wir haben auf der IFA nach den aktuellen Audio-Highlights geforscht und die spannendsten Produkte für Sie gefunden. Unter anderem im Portrait: Das Comeback der Kultmarken. Dual, Revox und Braun Audio melden sich spektakulär zurück

DR. TON: Elektrotechnische Aufklärung über die geläufigsten Integrated Circuits und Surface Mounted Devices-Bausteine

INSIDE: Wir waren in Essen beim Steckverbinder-Spezialisten WBT zu Besuch und haben uns dessen neue PlasmaProtect-Nanotechnologie vorführen lassen

IN AUDIO TEST 7/19 IM TEST:

Beyerdynamic Lagoon ANC
Bowers & Wilkins Formation Suite
Dali Oberon 1 und 3
Denon GC30
Elac DS-A101-G
Focal Elegia
Marantz Melody X
Master & Dynamic MW65
KSDigital A100
Kygo A11/800
Naim Mu-So (2. Generation)
Nubert AS-225
Revox StudioArt A100 und P100
Technics EAH-F70NE-K
Technics SL-G700
Wadia di122 und a102

Titelbild

AUDIO TEST Ausgabe 7/19 finden Sie ab 4.10.2019 überall im Handel.

Die aktuelle Ausgabe ist schon vergriffen? Kein Problem – ordern Sie das aktuelle AUDIO TEST Magazin jetzt bequem nach Hause via www.heftkaufen.de.

Keine Ausgabe verpassen und das Heft bequem per Post nach Hause bekommen? Hier können Sie AUDIO TEST abonnieren.