Die Hamburger Audio Reference GmbH ist der exklusive Vertriebspartner für Meridian Audio in Deutschland. Und Meridian Audio stellt zwei Neuheiten für anspruchsvolle Heimkino-Installationen vor: Den Meridian 271 Digital Theatre Controller und den Zonen-Controller mit Verstärker 251 Powered Zone. Meridian 251 Powered Zone bietet die Fähigkeiten des bereits bekannten Meridian 218 Zone Controllers (DAC und Vorverstärker), ergänzt um integrierte Endstufen für 2 Kanäle.

Überblick

Der Meridian 251 Powered Zone Controller ist für die Installation in Rack-Systeme vorgesehen. Er besitzt alle Funktionen, die erforderlich sind, um eine großartig klingende und flexible hochauflösende Audiozone in ihrem Zuhause zu schaffen. Seine zwei kräftigen und kühl arbeitenden eingebauten Verstärkerkanäle treiben problemlos ein Paar Lautsprecher oder eine Soundbar mit seiner sprichwörtlichen Klangtreue und hächstem Auflösungsvermögen an. Mittels seiner analoger Ausgänge können Sie auch ein 2.1 System mit separatem Subwoofer betreiben. Seine sowohl digitalen als auch analogen Eingängen empfehlen den 251 Powered Zone für verteilte MQA-fähige Audioanwendungen an. Angefangen von einer einzelnen Zone bis hin zur Verteilung im ganzen Haus. Durch das Vorhandensein von IP- und IR-Steuerung kann dieses vielseitige Gerät mit einer Bauhöhe von einer Höheneinheit (HE) und halber Rackbreite einfach hinter einem Fernsehgerät oder in einem Rack installiert werden.

Die webbasierte Setup-Seite ermöglicht eine einfache, gut reproduzierbare und schnelle Konfiguration. Unser 251 arbeitet auch als Endpunkt für unsere preisgekrönte Sooloos Musikmanagement Plattform und unterstützt auch Roon.

Produkt-Highlights

  • 2 x 100W je Kanal an 4 Ohm (2 x 65W je Kanal an 8 Ohm), kühl arbeitende Verstär-ker mit hoher Spitzenstromlieferfähigkeit, um schwierige Lasten zu betreiben undhohe Auflösung mit 40 kHz Bandbreite.
  • Aluminiumgehäuse mit halber Einbaubreite und einer Einbauhöhe von einer Hö-heneinheit, zusätzlich optional mit Rackeinbauset oder VESA erhältlich, bietet der251 zahlreiche Installationsmöglichkeiten.
  • Stellt einen Endpunkt unserer preisgekrönten Sooloos Musikmanagement Plattformdar, und bietet gemeinsam mit Roon Unterstützung zum anwenderfreundlichenund hochauflösenden Musikerlebnis.
  • Eingebauter MQA Decoder: Der Meridian 251 unterstützt in vollem Umfang dieWiedergabe von in Master Quality Authenticated kodierter Musik und garantiertsomit ein Musikerlebnis in der Qualität einer Studio-Masteraufnahme.
  • IP Steuerung erlaubt nahtlose Integration und Flexibilität innerhalb des Heims.

Benutzerfunktionen

  • Verfügt über digitale und analoge Eingänge sowie Line-Pegel Analogausgänge.
  • Made in Britain und abgesichert durch unsere 5 Jahre währende Garantie.
  • Am Meridian 251 Powered Zone Controller wird eine bemerkenswerte Anzahl anSteuerungsmöglichkeiten geboten, darunter IP-Steuerung, native iPad NetworkControl App, Meridian Sooloos Control, IR und Steuerung durch Produkte vonDrittanbietern.
  • Zusätzlich bietet das Gerät an der Vorderseite LEDs zur Anzeige der Quellenwahlanzeigen, und eine LED, die anzeigt, wenn eine Wiedergabe mittels MQA stattfin-det.
  • Die Konfiguration erfolgt mittels eingebautem Web-Interface.

Technik

Lip Sync

Bei der Videobearbeitung wird üblicherweise das Bild zeitverzögert ausgegeben. FürInstallationen, bei denen Audio und Video vor der Videobearbeitung getrennt werden,verfügt der Meridian 251 über eine einstellbare Audio Zeitverzögerung bis 80 Millise-kunden, um das Audiosignal mit dem Bild zu synchronisieren.FIFO ReclockingUngenauigkeiten der Clock, bekannt als Jitter, sind eine der Hauptursachen für unan-genehme Härte im Klang digitaler Audiosysteme. Der Meridian 251 löst dieses Problemmit Hilfe unserer selbst entwickelten Technik zur Jitterreduktion durch die Verwendungeines FIFO (First In, First Out) Puffers, welcher die Verwendung einer unabhängigenAusgangs-Clock erlaubt, um ein Zeitverhalten zu liefern, welches nicht von der Qualitätdes eingehenden Signals abhängt.

DSP Upsampling and Apodising Filter

Beinahe jedes Audiosignal wurde zuvor digital bearbeitet, auch wenn es im Meridian 251 in analoger Form eintrifft. Upsampling bietet den DACs des Meridian 251 die Möglichkeit, mit einer höheren Abtastfrequenz zu arbeiten und dadurch ihr volles Potential auszuschöpfen. Das Upsampling bietet weiter die Möglichkeit, eine Apodisierungskorrektur durchzuführen, um Zeitfehler zu verringern, welche durch den ADC (Analog/Digital-Wandler) oder andere nachfolgende Bearbeitungsschritte in das Signal eingebracht wurden.

Über den Autor

Peter Lieb

Mal rational, dann emotional. Oberflächlich für die Normalität, tiefgründig beim Besonderen. Begeisterungsfähig für die schönen Dinge des Lebens. Genusssüchtig nach den glücklichen Momenten. Naturverbunden und doch Technik verliebt. Wissbegierig und vielseitig interessiert. Immer geschäftig, Pausen sind die Ruhe vor dem Sturm. Musik begeistert und Harmonie versessen. Ein ganz normaler Mensch eben.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*