Zum zehnjährigen Jubiläum des Berliner HiFi-Events „Lange Nacht der Ohren“, das regelmäßig im November stattfindet, haben sechs Berliner HiFi-Fachhändler etwas Besonderes geplant: Die Berliner Ohren-Tage.

Vom 1. bis zum 6. September 2017, quasi parallel zur Internationalen Funkausstellung in Berlin, wird zu den ersten Berliner Ohren-Tagen eingeladen. In diesem Zeitraum präsentieren HiFi- und Video-Händler aus Berlin gemeinsam mit ausgewählten Vertriebspartnern aktuelle Highlights aus den Segmenten HiFi, Heimkino, Kopfhörer sowie TV. Am Samstag, den 2. September gibt es außerdem einen kostenlosen Shuttle-Service, der im 30-Minuten-Takt auf einem Rundkurs zwischen den teilnehmenden Geschäften und dem IFA-Messegelände verkehrt. Der letzte Bus von der IFA startet um 18 Uhr.

Teilnehmende Händler:

Täglich:

  • Öffnungszeiten der jeweiligen Händler
  • Samstag: 12:00 – 20:00 Uhr

In der Informationsbroschüre finden sich alle weiteren Informationen, u. a. eine Übersicht der teilnehmenden Marken. Oder schauen Sie einfach unter www.langenachtderohren.info/berliner-ohren-tage-2017 vorbei.

Über den Autor

Erik Schober

Als Musiker und Dirigent verschiedener Orchester und Ensembles weiß ich genau, wie sich live die verschiedenen Instrumente und die menschliche Stimme anhört. Demzufolge habe ich hohe Erwartungen an eine Hifi-Anlage. Diesem schweren Urteil muss sich jeder Lautsprecher und das Zubehör bei mir stellen.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*