Die IFA hat heute bekannt gegeben, dass Harman CEO Dinesh Palmwal am Samstag, 5. September, eine Keynote, zum Thema : Smart Audio, das Tor zu neuen Geschäftsbeziehungen, auf der IFA halten wird.

Smart Audio Geräte sowohl inner- als auch außerhalb der Wohnung – und sogar im Auto verbaute Infotainment-Systeme – übernehmen eine wichtige Rolle sowohl beim Medienkonsum als auch der Vernetzung mit Inhalten aus der sie umgebenden Welt. Audio-Herstellern und -Entwickler müssen heutzutage also nicht mehr nur Produkte auf den Markt bringen, die isoliert für sich einen einzigen Zweck erfüllen. Sie müssen Smart Audio vielmehr dazu nutzen, um das Tor zu einer vernetzten Welt aufzustoßen, die gerade erst im Entstehen begriffen ist und für den Endkunden Milliarden von Geräten über verschiedenste Branchen hinweg verbinden wird.

Seit Juli 2007 führt Dinesh Palmwal als CEO Harman International Industries, den Anbieter für Premium-Infotainment-, Audio- und Software-Services-Lösungen. Zu dem Unternehmen gehören unter anderem Marken wie AKG, JBL und Infinity.

„Da immer mehr Geräte mit der Welt um uns herum vernetzt sind, ist Smart Audio ein wichtiger Bestandteil dieser Entwicklung“, erklärt der Vorsitzende der Geschäftsführung Dr. Christian Göke.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*