Der Vertrieb für HiFi-Geräte, -Zubehör und -Tuning SoReal Audio stellt mit Palab Digital eine neue Vertriebsmarke vor und auch beim Zubehör-Hersteller Acoustic Revive gibt es Neuheiten.

Palab Digital DAC-M1 – Neu im Vertrieb bei SoReal Audio

Palab Digital wurde in der US-Metropole New York gegründet. Hinter der Marke steht ein Entwickler-Team von NuForce. Das erste Modell der HiFi-Schmiede, der Palab DAC-M1 ist das Ergebnis von über einem Jahr intensiver Entwicklungsarbeit, ein „state of the art“ D/A-Wandler. Er nutz MQA-Technologie zum Auslesen von MQA-Audiodateien und für MQA-Streaming. Kunden können je nach Wunsch auch einen älteren CD-Player oder ein Laufwerk anschließen – diese HiFi-Komponenten profitieren dann von dem sehr guten DAC.

Palab Digital DAC-M1
Palab DAC-M1 in der Front- und Rückansicht.

Im Palab DAC-M1 enthalten ist ein sehr guter Kopfhörerverstärker mit drei unabhängigen Schaltungen nur für den Kopfhöreranschluss. Das bringt maximale Dynamik, geringste Verzerrungen und maximalen Drive – egal ob es sich um einen 6,3 mm oder 4,4 mm Anschluss handelt. Über den Palab Digital DAC-M1 kann auch direkt ein Endverstärker angesteuert werden. Ein Lautstärkeregler und eine Vorstufenfunktion ist ebenfalls mit an Board.

Die Produkte von Palab Digital werden ab sofort bei SoReal Audio vertrieben. Der Palab DAC-M1 D/A-Wandler ist zum Preis von 1.599 Euro erhältlich. Im Preis enthalten ist eine Fernbedienung aus Aluminium.

Webseite: www.palabaudio.com

Acoustic Revive mit klanglicher Verbesserung dank Kiyho-Stone

Die kompromisslose japanische HiFi Zubehör-Schmiede Acoustic Revive hat die ohnehin schon sehr gute Absolut Kabel Serie und einige weitere Produkte noch einmal verbessern können. In der neuen Generation kommt zusätzlich ein seltener Kiyoh-Stone bei den Produkten zum Einsatz. Die klanglichen Auswirkungen vom Kiyoh-Stone waren laut Hersteller so positiv, dass dieser nun auch bei anderen Kabelserien der Japaner zum Einsatz kommt. So zum Beispiel beim LAN-Stecker RLT-1K, der Netzleiste RTP Absolute K, dem passiven Power Conditionierer RCP-1K oder auch bei den Raumakustik Element RWL-3 Absolute K.

Neuheiten bei Acoustic Revive: der LAN-Stecker RLT-1K oder die Plattentellerauflage die RTS-30.
Neuheiten bei Acoustic Revive: der LAN-Stecker RLT-1K oder die Plattentellerauflage die RTS-30.

Das Raumakustik Modul kommt auch bei Künstlern, Ingenieuren und Studios zum Einsatz. Auf YouTube gibt es Videos von Aufnahmen mit dem RWL-3 und ohne – die faszinierende Wirkung sorgt nicht nur bei den Künstlern für Kopfschütteln und Applaus. Für SoReal Audio gibt es exklusiv auch eine K-Version des bekannten RR-888 Schuhmanngenerators. Kürzlich wurde auch eine Plattentellerauflage die RTS-30 vorgestellt.

Weitere Produkte mit Kiyho-Stone von Acoustic Revive gibt es auf der Homepage von www.soreal-audio.de

► Lesen Sie hier: Neu im Vertrieb bei SoReal Audio: HiFi-Zubehör von Telos Audio aus Taiwan

AUDIO TEST Ausgabe 04/2022 Lautsprecher Plattenspieler Review Magazin

+++ Die neue AUDIO TEST Ausgabe ab 10. Mai 2022 im Handel oder ganz einfach und bequem nach Hause bestellen:www.heftkaufen.de/audio-test

Oder gleich ein Abo abschließen und das Heft pünktlich und direkt frei Haus liefern lassen:www.heftkaufen.de/abo-audio-test +++

Bildquellen:

  • Palab_digital_DAC-M1: www.palabaudio.com
  • Acoustic_Revive: www.acousticrevive.jp / SoReal
  • Palab Digital DAC-M1: http://www.palabaudio.com