Die Netzwerkplayer ND5 XS und NDX sowie die Streaming-Vorstufe NAC-N 172 XS werden ab sofort mit Bluetooth ausgeliefert. So verfügen nun alle Naim-Streamer mit Ausnahme des Referenz-Players NDS über Hardware zur schnellen Herstellung einer Drahtlosverbindung. Der aptX-Codec sorgt dabei für eine Klangqualität auf CD-Niveau.

Des Weiteren ermöglicht ein Firmware-Update allen Naim-Netzwerkplayern sowie dem All-in-one-Player SuperUniti die Wiedergabe hochauflösender DSD-Dateien über das Netzwerk (UPnP), die Digitaleingänge oder den USB-Eingang. Die Streaming-Vorstufe NAC-N 272 bot bereits bei ihrer Einführung Anfang des Jahres DSD-Kompatibilität. Mit dem Update auf Version 4.3 lässt sich außerdem der Spotify-Eingang aller Naim-Streaming-Produkte als Quelle für die Multiroom-Wiedergabe auswählen.

Das kostenlose Update kann auf der Website des deutschen Naim-Vertriebs Music Line (www.music-line.biz) heruntergeladen oder von einem autorisierten Naim-Händler durchgeführt werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*