Musik und Farbe – eine perfekte Kombination, um den Frühling willkommen zu heißen. Wie gut, dass der Grundig GSB 150 nicht nur für den passenden Soundtrack sorgt, sondern ab sofort auch in drei neuen Pastell- und Neon-Tönen Farbe in den Alltag bringt. Ultrakompakt und im Slim-Design passt der Bluetooth-Speaker auch in jede Hosen- oder noch so kleine Tasche, um die eigene Playlist überall zu genießen.

Ob in der Stadt, am Strand oder beim Sport – wenn satter Sound auch unterwegs gefragt ist, es aber keinen Platz für voluminöse Klangkörper gibt, kommt der kleine Bluetooth-Speaker ganz groß raus: Bei gerade einmal 260 Gramm bietet der handliche Lautsprecher mit vier Breitbandlautsprechern und zwei passiven Schallwandlern kraftvollen Klang mit klarem Bass.

Musikgenuss bis zu acht Stunden

Aber nicht nur seiner Akustik und Optik wegen wird der GSB 150 zum echten Liebhaber-Stück: Das smarte Leichtgewicht ermöglicht mit seinen vier Mal 1,5 Watt modernes Audio-Streaming via Bluethooth 2.1 mit einer Reichweite von bis zu zehn Metern. Der Musikgenuss währt bis zu acht Stunden dank integrierter, wieder aufladbarer Batterie, deren Lebensdauer durch die automatische Abschaltfunktion deutlich verlängert wird.

Klein, auch beim Preis

Ideal für unterwegs: Bluetooth-Speaker GSB 150 von Grundig

Der Grundig Bluetooth-Lautsprecher GSB 150 ist für 99.-  Euro in den Farbvarianten Maia, Odessa, Charcoal und Storm-cloud im Handel erhältlich.

Produktmerkmale:

  • Bluetooth-Lautsprecher mit vier Breitbandlautsprechern und zwei passiven Radiatoren
  • Bluetooth 2.1 zur Musikwiedergabe vom Smartphone, Tablet oder PC mit einer Reichweite von bis zu 10 Meter
  • AUX-Eingang und Micro-USB-Ladeanschluss
  • Integrierte, wieder aufladbare Batterie für bis zu acht Stunden Spielzeit
  • Dank integriertem Mikrofon kann der Lautsprecher auch als praktische Freisprecheinrichtung bei Telefonaten genutzt werden
  • Automatische Abschaltfunktion verlängert die Lebensdauer der Batterie
  • 260 Gramm

Webseite des Herstellers: www.grundig.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*