dCS Bartòk Apex DAC: Neue High End Vorstufe mit Streamer & Upsampler für 22.500 Euro

dCS Bartòk Apex DAC: Neue High End Vorstufe mit Streamer & Upsampler für 22.500 Euro

Die britische High End Audiomarke dCS stellt den neuen Bartòk Apex DAC vor – eine Kombination von DAC, Music Streamer, Upsampler, Vorverstärker und (optional) Kopfhörerverstärker. dCS Audio ist seit über 30 Jahren am Markt und hat sich einen guten Ruf als Hersteller von Audiokomponenten erarbeitet und wird seit kurzem von Audio Reference aus Hamburg vertrieben ( likehifi.de berichtete).

Laut dCS handelt es sich beim Bartòk Apex DAC um die Essenz aus 30 Jahren Erfahrung. Der neue D/A-Wandler vereint DAC, Streamer, Upsampler, Vorverstärker und in einer optionalen Ausbaustufe auch Kopfhörerverstärker in einem Gehäuse.

Über Jahrzehnte verfeinerte Technik

Zum Einsatz kommt hier der Ring-DAC, eine Kombination aus eigentwickelter Hardware und Software, die über drei Jahrzehnte verfeinert wurde, um eine überlegene klangliche Leistung zu erzielen. Der Ring-DAC stammt aus dem höher positionierten Modell Vivaldi. Für bisherige Besitzer des dCS Bartòk gibt es eine Update-Möglichkeit für Hard- und Software.

dCS Bartòk Apex DAC: Neue High End Vorstufe mit Streamer & Upsampler für 22.500 Euro
Der von dCS entwickelte Ring-DAC in der APEX-Version kommt auch im Bartók zum Einsatz.

Neueste Generation des Ring-DAC

Der Ring-DAC ist eine digitale Verarbeitungsplattform – eine Kombination aus Hard- und Software, die in ihrer klanglichen und technischen Leistung konkurrenzlos ist. Die neueste Generation der Ring-DAC Apex-Hardware bringt mehrere Vorteile mit sich. Rauschen und Verzerrungen wurden weiter reduziert. Und die Linearität wurde um über 12 dB erhöht. Hörer bemerken damit eine verbesserte Dynamik, Rhythmus und Timing, eine höhere Auflösung der Klangbühne und Detailschärfe, detalliertere Hintergründe und einen gesteigerten Sinn für Realismus.

Bartók Apex steigert das Hörerlebnis

Der Bartók Apex von dCS Audio behält die kraftvolle, dynamische und detaillierte Klangwelt des Originals bei und verfeinert die Auflösung auf ein neues Niveau. Apex setzt einen neuen Maßstab für Transparenz. Er löst die feinsten Details organisch auf und bringt Texturen und Feinheiten zur Geltung. Von den größten dynamischen Schwankungen in der Lautstärke bis hin zu subtilen Klangveränderungen gibt der Bartók Apex jeden Aspekt einer Aufnahme wieder – mit müheloser Raffinesse und Kontrolle.

dCS Bartòk Apex DAC: Neue High End Vorstufe mit Streamer & Upsampler für 22.500 Euro
Der High-End-Wandler liefert an allen Ausgängen zuverlässig hervorragende Klangqualität.

Präzisionstechnik trifft auf zeitlose Ästhetik

Der neue dCS Bartók Apex verbindet Präzisionstechnik mit einer eleganten und zeitlosen Ästhetik. Der High-End-Wandler liefert bei allen Lautstärkeeinstellungen und an allen Ausgängen zuverlässig hervorragende Klangqualität. Dank flkexibler und aufrüstbarer Soft- und Hardware kann Bartók Apex mitwachsen und sich weiterentwickeln und so über Jahre hinweg ein hochmodernes Hörerlebnis bieten.

Streaming-Vielfalt

Der dCS Bartók Apex Netzwerkplayer streamt selbverständllich Tidal, Qobuz, Deezer sowie Internetradio. Er ist Roon-ready und unterstützt Apple AirPlay, Spotify Connect und UPnP. Außerdem rendert er MQA-Dateien. Die DAC-Sektion lässt sich via AES/EBU, S/PDIF (optisch, koaxial, BNC) und USB ansteuern. Das gewandelte Signal steht sowohl symmetrisch (XLR) als auch unsymmetrisch (Cinch) zur Verfügung.

Preis und Verfügbarkeit

Der dCS Bartòk Apex wird von Audio Reference vertrieben. Er ist im Fachhandel ab 22.500 Euro (UVP) erhältlich.

Webseiten: www.dcsaudio.com // www.audio-reference.de

Lesen Sie hier: Audio Reference: dCS D/A-Wandler, Netzwerkstreamer & CD-Player ab sofort im Vertrieb

AUDIO TEST Ausgabe 03/2024 HiFi Review kaufen Magazin

+++ Die neue AUDIO TEST Ausgabe ab 23. März 2024 im Handel oder ganz einfach und bequem nach Hause bestellen:www.heftkaufen.de/audio-test

Oder gleich ein Abo abschließen und das Heft pünktlich und direkt frei Haus liefern lassen:
www.heftkaufen.de/abo-audio-test +++

Bildquellen:

  • DCS Bartok Apex: Bild: © Audio Reference