Musik ist Kunst zum Hören und Fühlen. Unterhaltungselektronik ist Ingenieurskunst zum Anschauen, Fühlen und Hören. Trotzdem hat es Bang & Olufsen geschafft mit seinem BeoSound Shape ein neues Kunstobjekt zu generieren.  "BeoSound Shape" vereint beides, Musik und Elektronik zum Hören, Fühlen und zum Anschauen. Das Bang & Olufsen BeoSound Shape ist ein drahtloses Lautsprechersystem, das herausragenden Klang mit individualisierbarem Design und angenehmer Raumakustik kombiniert. Selbst im ausgeschalteten Zustand ist BeoSound Shape ein beeindruckendes Meisterwerk.

BeoSound Shape besteht aus sechseckigen Kacheln, die dekorativ in einer beliebigen Anzahl und einem individuellen Muster an der Wand angebracht werden können. Mit BeoSound Shape sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt und Designliebhaber können voll und ganz auf die Individualität eines Raumes eingehen. So wird aus einem modularem Lautsprechersystem eine Lautsprecherwand. Diese „Wall of Sound“ macht aus ihrem Zuhause, ihren Geschäftsräumen, ihrem Studio, ihren Ausstellungsräumen, Büros und Hotellobbys eine Soundkulisse mit einem beeindruckenden kristallklaren Klang. Denn die einzigartigen Funktionen zur Dämpfung der Resonanzen sorgt für reinen Klang.

BeoSound ShapeGestaltungsmöglichkeiten

BeoSound Shape besteht aus Modulen, die jeweils einen Lautsprecher, Verstärker oder akustischen Dämpfer beinhalten. Sie brauchen mindestens sechs Kacheln, um sie zu einem Ganzen zu verbinden. Je nach individuellen Designvorstellungen können Sie unendlich viele Kacheln miteinander kombinieren.

Farbmöglichkeiten

Das Lautsprechersystem bietet eine große Auswahl von Farben und Stoffen. Die Farbpalette von Bang & Olufsen reicht von Parisian Night Blue, Purple Heart, Infantry Green über Brazilian Clay und Wild Dove Grey bis hin zum klassischen Black. Durch die Zusammenarbeit mit Kvadrat stehen darüber hinaus verschiedene Wollstoffe und Farben zur Auswahl: Brown by Kvadrat, Moss Green by Kvadrat, Pink by Kvadrat und Dark Blue by Kvadrat. Die Kombinationsmöglichkeiten sind schier endlos.

Wall of Sound

BeoSound ShapeDer Bang & Olufsen Upmixing-Algorithmus schafft klare und präzise Klangwiedergabe, mit dem Vokalisten im Mittelpunkt und den Instrumenten am Rand. Bang & Olufsen bezeichnet diese akustische Anordnung als „Band an der Wand“. Das Ziel dabei ist klar, stellen Sie sich vor, die Band befindet sich direkt an der Wand und gibt ein Live-Konzert. Bang & Olufsen will ein Online-Designtool zur Verfügung stellen, das sowohl bei der visuellen Gestaltung der Kacheln unterstützt als auch akustische Empfehlungen zur optimalen Platzierung der Lautsprecherkacheln bietet.

Streaming-Funktionen

Durch den BeoSound Core Verbindungshub, der hinter einer der sechseckigen Kacheln verborgen ist, wird das kabellose Streamen von Musik in hoher Audioqualität vom Mobilgerät über Streamingtechnologien wie AirPlay integriertem Chromecast oder Bluetooth ermöglicht. BeoSound Core verfügt außerdem über Multiroom-Funktionen, durch die er mühelos mit weiteren Bang & Olufsen und B&O PLAY Produkten kombiniert werden kann. So können unterschiedliche Musiktitel in verschiedenen Räumen wiedergeben werden oder man lässt einen Titel im gesamten Zuhause abspielen.

BeoSound Shape wird ab August 2017 bei den Bang & Olufsen Fachhändlern erhältlich sein. Der Preis des BeoSound Shape hängt von seiner Größe, akustischen Leistung und der Stoffauswahl ab. Die Preise werden zur Lancierung in den Geschäften bestätigt. Abhängig von der individuellen Auswahl liegt der Preis für ein Standard-Setup voraussichtlich bei etwa 4.000 Euro und mehr.

Über den Autor

Peter Lieb

Mal rational, dann emotional. Oberflächlich für die Normalität, tiefgründig beim Besonderen. Begeisterungsfähig für die schönen Dinge des Lebens. Genusssüchtig nach den glücklichen Momenten. Naturverbunden und doch Technik verliebt. Wissbegierig und vielseitig interessiert. Immer geschäftig, Pausen sind die Ruhe vor dem Sturm. Musik begeistert und Harmonie versessen. Ein ganz normaler Mensch eben.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*