In zwei Monaten ist es endlich soweit: Am 19. November 2016 öffnet die erste HiFi-Messe Mitteldeutschlands ihre Pforten. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, schließlich soll den Messebesuchern und den Ausstellern ein unvergessliches Erlebnis geboten werden.

Bowers & Wilkins, KEF, ME Geithain, Yamaha, Elac, Focal, Dynaudio, Beyerdynamic, JVC, Creek, Reichmann AudioSysteme, Arcam, Dali, Rotel – das ist nur eine Auswahl der internationalen Topmarken, die auf den Mitteldeutschen HiFi-Tagen in Leipzig ihre Neuheiten vorstellen. Dass es dazu kommen konnte, verdanken wir dem Leipziger Fachhändler UNI-HIFI, der sich in Zusammenarbeit mit der AUDIO TEST daran machte, den großen weißen Fleck auf der deutschen HiFi-Landkarte zu tilgen und endlich auch den Audiophilen Mitteldeutschen ihre eigene Messe zu verschaffen.

Ausbau der Ausstellungsräume

Neben der zentralen Lage besticht der Standort, die alte Handelsdruckerei in Leipzig, schon jetzt durch optimierte Hörräume, die den Testern der Magazine AUDIO TEST, LIKE HIFI und HDTV optimale Bedingungen für audiophiles Hören bieten. Den Veranstaltern der Mitteldeutschen HiFi-Tage reicht das aber noch nicht. Deshalb trifft sich ein Planungsteam regelmäßig in den zur Vorführung vorgesehen Räumen und optimiert die Akustik. Die aufwendigen Bauarbeiten haben mit Unterstützung der Akustik-Fachleute von Alternativ Audio (www.alternativaudio.de) aus Zwickau bereits begonnen. Über 60 Quadratmeter Akustikplatten von Knauf werden an sensiblen Stellen von den Akustikexperten angebracht.

Die Alte Handelsdruckerei zu Leipzig, Oststraße 40–44, 04317 Leipzig

  • auerbach-sommerfest-4072Akustisch optimierte Hörräume
  • Fünf Minuten vom Stadtzentrum entfernt
  • Öffentliche Verkehrsmittel in 200 bis 400 Metern
  • Parkplatz für Messe-Besucher zwei Kilometer entfernt
  • Bus-Shuttle pendelt zur Messe-Location

 

 

200 Downloadgutscheine für Messebesucher

Seit kurzem steht auch das Downloadportal Highresaudio.com als Kooperationspartner der Mitteldeutschen HiFi-Tage fest. Unter allen Besuchern der Messe werden 200 Downloadgutscheine für das Portal verlost. „Dass Lothar Kerestedjian uns hier unterstützt, ist grandios. Es gibt kein besseres Downloadportal für hochauflösende Musik – www.highresaudio.com setzte als erstes deutschsprachiges Portal auf hochwertige Musikstücke zum Download und bietet heute eine nahezu perfekte Auswahl an Musikstücken und Alben aller Genre“, freut sich Stefan Goedecke, Chefredakteur der AUDIO TEST über die Kooperation.

Um an der Verlosung teilzunehmen, müssen sich die Besucher der Messe lediglich vor Ort für den Newsletter auf www.mitteldeutsche-hifitage.de eintragen. „Mir ist wichtig, hier dabei zu sein“, sagt Lothar Kerestedjian, Gründer und Ideengeber von highresaudio.com. „Ich werde selbst auch vor Ort sein und freue mich darauf, hochwertige HiFi-Komponenten mit der bestmöglichen Signalqualität zu versorgen“, so Lothar Kerestedjian weiter.

80 Aussteller präsentieren Ihre Neuheiten!

u.a. Arcam, Audiolab, Audioquest, Avinity, Bassocontinuo, Beyerdynamic, Blumenhofer, Acoustics, Bowers & Wilkins, Cambridge, Creek, Cyrus Audio, Dali, Dynaudio, Eat, Elac, Exposure, Focal, Goldkabel, Harbeth Loudspeakers, Jvc, Kef, Krell Cast, Me Geithain, Micromega, Nad, Naim, Pro-Ject, Rotel, Sonus Faber, Starter, Sumiko, Transrotor, Velodyne Acoustics, Vortex, Wadia, Wharfedale, Yamaha

Freier Eintritt

Das Allerbeste aber ist: Der Eintritt ist frei! So soll sichergestellt werden, dass möglichst viele Menschen die neuesten HiFi-Produkte bestaunen können. Wahrlich ein Lichtblick im sonst so trüben November.

Weitere Informationen finden Sie unter www.mitteldeutsche-hifitage.de.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*