Mit dem neuen PS-300 bringt Dynavox einen klassischen, manuellen Plattenspieler mit sensationellem Preis-Leistungsverhältnis auf den Markt. Dank klarem, funktionalem Design, ausgefeilter Technik sowie hochwertigen Komponenten ist der Dynavox Plattenspieler PS-300 das ideale Einsteiger-Gerät für alle Vinyl-Freunde.

Durch den eingebauten Phono-Entzerrer/Vorverstärker kann der PS-300 ohne Weiteres direkt an jedem Verstärker angeschlossen und in Betrieb genommen werden. Da der Vorverstärker abschaltbar ist, können auch andere, externe Vorverstärker verwendet werden.

Technische Daten:

– Riemenantrieb

– 2 Geschwindigkeiten (33 1/3 und 45 U/min)

MDF-Zarge Strukturlack

– MM Tonabnehmer Audio-Technica AT-3600L

– einstellbare Auflagekraft und Anti-Skating

– gedämpfter Tonarmlift

– Metall-Plattenteller

– Drehzahlabweichung +/-0.8%, Gleichlaufschwankung 0.15%, Signalrauschabstand 65dB, Effektive Tonarmlänge 218.5 mm (8.6″)

Der Dynavox Plattenspieler PS-300 kommt inklusive transparenter Staubschutzhaube, Steckernetzteil 16 V AC – 0,5 A (Leistungsaufnahme 5W), Single Puck, Tonabnehmereinstelllehre und  Bedienungsanleitung (D, E, F) daher. Seine Maße B x T x H (mm): 415 x 360 x 140, Gewicht 5,8 kg.

Der Preis für den Plattenspieler liegt bei günstigen 199 Euro (UVP). Weitere Informationen zum Produkt erhalten Sie über den deutschen Dynavox Vertrieb Sintron.

AUDIO TEST 08/2018 Schallplatte Vinyl Beilage+++ AUDIO TEST 08/2018 mit limitierter 7“ Single Vinyl Schallplatte mit Johannes Brahms („Ungarischer Tanz Nr. 5“) und Martin Kohlstedt („EXA“) und großem Analog/Plattenspieler-Spezial (u.a. 11 Plattenspieler im Test) gibt es ab 09.11.2018 am Kiosk!

Bildquellen:

  • Schallplatte Vinyl Beilage: Auerbach Verlag
  • Dynavox PS-300 Plattenspieler: Sintron Vertriebs GmbH