Vinyl-Schallplatten sind im Trend: Immer mehr Musikliebhaber nutzen noch oder wieder die schwarzen Scheiben. Wie aber pflegt man seine Schätzchen richtig? Die Plattenwaschmaschine Opera Consonance RCM-H erweckt Vinyls zu neuem Leben!

Vinyl boomt – mehr als 3,2 Millionen Schallplatten wurden im vergangenen Jahr in Großbritannien verkauft – 53 Prozent mehr als 2015 und ein Rekord-Hoch seit 1991. Auch in Deutschland erfreut sich das „schwarze Gold“ immer größerer Beliebtheit. Im ersten Halbjahr 2016 gingen in der Bundesrepublik 2,1 Millionen Platten über die Ladentheken – mehr als im gesamten Vorjahr. Und die Zahlen steigen kontinuierlich.

Die richtige Pflege ist entscheidend

Wer die Sache gründlich angehen möchte, hat wohl schon mal über eine Plattenwaschmaschine nachgedacht. Nicht nur verschmutzte und alte Schallplatten werden dadurch zum neuen Leben erweckt, auch neuere Pressungen profitierten erheblich durch die Reinigung. Dabei werden Pressrückstände und Trennmittel rückstandsfrei entfernt. Innere Spannungen der Vinyloberfläche werden ebenfalls beseitigt. Die Klangsteigerung der Schallplatte ist dadurch erheblich. Selbst nass abgespielte (Lenco-Clean) Raritäten können durch mehrfaches Waschen wieder in den Neuzustand versetzt werden.

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Hier bringt Opera Consonance eine neue Lösung auf den Markt, die mit einem guten Preis-Leistung-Verhältnis überzeugt: Die neue Plattenwaschmaschine RCM-H. Dank neuester Technik ist die neue RCM-H (ebenfalls aus Aluminium) deutlich leiser als die Vorgängerversionen, trägt die Reinigungsflüssigkeit automatisiert auf und verfügt über einen Rechts-/Linkslauf.

Begeistert mit Design und Funktionalität

Die gewohnten Vorzüge der RCMs von Opera Consonance wurden übernommen. So begeistert auch die neue RCM-H in punkto Design, edlen Materialien, Funktionalität und Reinigungsergebnis. Die Opera Consonance RCM-H ist zum Preis von 998.- Euro erhältlich. Weitere Informationen und Bezugsmöglichkeiten unter: http://www.opera-online.de 

Über den Autor

Hartmut Freund

Hartmut Freund ist Journalist und Musik-Liebhaber mit Leidenschaft: Er publiziert als freier Autor und Journalist, sammelte unter anderem in der Musikbranche fundierte Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit. Hauptsächlich ist Hartmut Freund als Berater für PR, Marketing und Unternehmenskommunikation tätig.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*