Der Transient oder die Transiente (aus lat. transire „übergehen, hingehen“) meint in der Elektrotechnik und Akustik den schnellen Einschwingvorgang einer Elektromagnetischen Welle oder einer Schallwelle. Meist erkennt unser Gehör wir bereits anhand der Transienten einer Schallwelle das erklingende Instrument: die Gitarre am Anreißgeräusch der Saite, die Trompete am Anblasen oder eine Trommel am Einschlag des Schlegels. Gibt eine Lautsprechermembran die Transienten nicht schnell und natürlich genug wieder, klingt die ausgespielte Musik schnell unnatürlich, weniger räumlich und verwaschen.

Ähnliche Einträge