article placeholder

Klirrfaktor

Beschreibt zusätzlich erzeugte Oberwellen, die nicht im Quellmaterial vorliegen. Der Klirrfaktor steigt mit höherer Belastung von Lautsprechern und Verstärkern. Erzeugt ein Lautsprecher beispielsweise bei 100...
article placeholder

Klirrfaktor

Als nichtlineare Verzerrungen bezeichnet man alle Veränderungen der Kurvenform eines Tonsignals. Zumeist wird dabei ein Teil des positiven und negativen Amplitudenbereichs abgeschnitten (siehe Abbildung). Dadur...