article placeholder

D’Appolito

Die D’Appolito-Anordnung von Lautsprecherchassis besteht allgemein aus zwei Tiefmitteltönern, die auf einer senkrechten Linie montiert sind. Zwischen den beiden angeordnet sitzt der Hochtöner. Der Vorteil liegt...
article placeholder

DAC (D/A-Wandler)

Der Digital-zu-Analog-Wandler (D/A-Wandler), kurz DAC, ist für die Rekonstruktion der analogen Ausgangsspannung der digitalen Zahlenwerte verantwortlich. Bis zu seiner Befreiung am analogen Ausgang durchläuft...
article placeholder

Dämpfung

Lineare Verzerrungen entstehen durch eine unterschiedliche Verstärkung oder Dämpfung eines Frequenzbereiches und beeinflussen die lineare, also unveränderte Übertragung. Diese Beeinträchtigung kann auf dem...
article placeholder

Dämpfungsfaktor

Der Dämpfungsfaktor eines Verstärkers ist messtechnisch betrachtet das Verhältnis zwischen dem Innenwiderstand des Verstärkers dem Widerstand eines angeschlossenen Lautsprechers (z.B. 4 oder 8 Ohm) und. Der...
article placeholder

Datenkompression

Fälschlicherweise werden bestimmte Audiodateien wie MP3 lediglich als komprimiertes Format bezeichnet. Richtig wäre hier zu sagen, dass es sich um eine Datenreduktion handelt. Denn komprimierte Formate verkle...
article placeholder

Datenrate

Die Datenrate gibt an, wie viele Daten pro Zeiteinheit übertragen werden und ist ein Maß für die Übertragungsgeschwindigkeit. Sie wird oftmals als Bitrate (Bits pro Sekunde) angegeben, da das Bit die kle...
article placeholder

Datenwortbreite

Die Datenwortbreite wird auch als Bittiefe oder Bitauflösung bezeichnet. Sie beschreibt bei der Analog-zu-Digital-Wandlung, mit wie vielen binären Zahlenstellen die Amplitude eines analogen Signals digitalisi...
article placeholder

Dezibel

Die Einheit dB ist die Abkürzung für Dezibel, einer der gängigsten Begriffe in der Audiotechnik, bei der elektrische Spannungen meist nicht in Volt, sondern als Pegel angegeben werden. Dezibel ist ein logari...
article placeholder

DHCP

Das Dynamic Host Configuration Protocol ermöglicht es Clients, sich ohne spezielle Konfiguration mit einem Netzwerk zu verbinden. Sämtliche dafür relevanten Netzwerkdaten sowie die IP-Adresse ruft der Client...
article placeholder

Diffusfeld (Raumschall)

Schall wird im allgemeinen in Form von Wellen beschrieben. Diese breiten sich von ihrer Quelle, zum Beispiel einem Lautsprecher, im sie umgebenden Medium aus, vorausgesetzt dieses ist elastisch. Dabei sinkt der...