Der Begriff Pegel bezeichnet das Verhältnis zwischen zwei Leistungen, Spannungen oder Strömen. Der Leistungspegel beschreibt dabei das Verhältnis zwischen einer betrachteten Leistung und einer Bezugsleistung. Der Schalldruckpegel gibt Auskunft über die Stärke eines Schallereignisses. Wird eine elektrische Spannung logarithmisch angegeben, ist vom Spannungspegel die Rede.

Ähnliche Einträge