Der Begriff Pegel bezeichnet das Verhältnis zwischen zwei Leistungen, Spannungen oder Strömen. Der Leistungspegel beschreibt dabei das Verhältnis zwischen einer betrachteten Leistung und einer Bezugsleistung. Der Schalldruckpegel gibt Auskunft über die Stärke eines Schallereignisses. Wird eine elektrische Spannung logarithmisch angegeben, ist vom Spannungspegel die Rede.

Ähnliche Einträge

Über den Autor

Erik Schober

Als Musiker und Dirigent verschiedener Orchester und Ensembles weiß ich genau, wie sich live die verschiedenen Instrumente und die menschliche Stimme anhört. Demzufolge habe ich hohe Erwartungen an eine Hifi-Anlage. Diesem schweren Urteil muss sich jeder Lautsprecher und das Zubehör bei mir stellen.

Ähnliche Beiträge