Die Güte gibt Auskunft über die Bandbreite eines Bandes im Equalizer. Sie wird oft auch als Q-Faktor bezeichnet und verhält sich umgekehrt proportional zur Bandbreite. Ein geringer Gütefaktor heißt also eine breitbandige Filterung, während ein großer Gütefaktor ein schmales Filterband mit sich bringt.

Ähnliche Einträge