Hierbei handelt es sich um eine Bauweise von Subwoofern. Die Membran ist hier an der (erhöht gestellten) Unterseite verbaut. Durch die Anregung des Untergrundes werden die Schwingungen nicht nur hörbar, sondern auch fühlbar, was gerade bei actionreichen Filmen oft erwünscht ist. Durch die indirekte Abstrahlung besteht die Gefahr, dass der Bass an Kontur verliert. Die Beschaffenheit des Bodens bestimmt darüber, wie gut er in Schwingung versetzt werden kann.

Ähnliche Einträge