Die meisten HiFi-Verstärker und AV-Receiver verfügen über die Möglichkeit, ein zweites Paar Front-Stereoboxen anzuschließen. Während der Wiedergabe kann man dann jederzeit zwischen den Sets hin- und herschalten. Somit kann in einem bestehenden 5.1-System zum Beispiel ein hochwertiges Paar Standlautsprecher für die Stereowiedergabe genutzt werden. Ist ein 7.1-System angeschlossen, so fällt die Option der A-B-Schaltung bei den meisten Geräten weg.