UNI-HIFI Leipzig

  • Boxengasse_03
  • Analog_03
  • Arbeitsplatz_2_03
  • Center_Center_03

FachhÀndler Kategorie: AudioFachhÀndler Schlagwörter: UNI HIFI Leipzig

Profil
Profil
Mehr Info
Karte
Bewertungen
Verwandter Eintrag
  • Fax: 0341 9605060

    Produktmarken

    Lautsprecher:

    Dynaudio, KEF, Bowers&Wilkins, audiophysic, Phonar, Thiel, ASW

    VerstÀrker:

    Naim, NAD, Rotel, Cambridge, Mark Levinson, Ayre

    Streaming:

    Naim, Rotel, NAD, Denon, Pioneer, Simple Audio, Sonos, Block

    Kabel:

    in-akustik, Audioquest, Goldkabel, Chord

    Weitere:

    McIntosh

    Anzahl HörrÀume: 10
    A/B Vergleich möglich?: ï»żJa
    Meine Kunden können AltgerĂ€te in Zahlung geben.: ï»żJa
    Meine Kunden können ihre Wunschanlage auch zu Hause probehören.: ï»żJa
    Meine Lieblingsanlage:

    Ist geheim

    Ich empfehle:

    1. Schauen Sie persönlich vorbei und verschaffen Sie sich selbst einen Eindruck. 2. Vorschnelles Handeln hilft nicht weiter.

    Meine StandardvorfĂŒhrmusik ist:

    Angus und Julia Stone „Down The Way“

    Meine nÀchsten PrÀsentationstermine:

    Uns bleibt leider keine Zeit fĂŒr solche AktivitĂ€ten.

    Warum sollten audiophile Kunden zum FachhÀndler gehen?:

    Weil das Lesen der schönsten Speisekarte der Welt unnĂŒtz ist. Nur wer selbst gekostet hat, kann wissen, ob es ihm ganz persönlich schmeckt.

    Bevorzugen Sie analoge oder digitale Technik und warum? :

    sie einfach funktioniert und keinesfalls antiquiert ist! Keine Updates, keine Unterbrechungen, kein Warten – einfach Genuss.

    Verkaufen Sie Stereo-Sets, Surround-Sets oder beides?:

    Zuerst sollte jeder Kunde sich selbst die Frage beantworten: Wie ist das MengenverhĂ€ltnis zwischen den konsumierten Filmen und der Musik? Oft ist die Wahl schon hier geklĂ€rt. Weiter sollte er sein Budget prĂŒfen. Bei gleichem Budget ist klar, dass eine ausgeklĂŒgelte Stereo-Anlage dramatisch besser klingen muss. Allein die Anzahl der Endstufen macht deutlich, dass die sieben oder neun Endstufen des AV-Receivers nicht an die QualitĂ€t von zwei Endstufen des Stereo-VerstĂ€rkers heranreichen können!
    An dieser Stelle fragt der Kunde meist, ob ein wenig geschultes Ohr („...ich bin ja Otto-Normalverbraucher“) genau das noch hören kann. Klare Antwort: Bisher haben alle den Unterschied wahrnehmen können. Und unter den vielen verschiedenen Probanden waren auch hochbetagte Omis dabei! Fazit: Surround ist schön, aber deutlich teurer. Zum GlĂŒck bieten auch Hersteller wie Creek oder Naim Lösungen an, wie man Hi-Fi und Heimkino elegant verbinden kann.

    Welches Produkt hat Sie zuletzt am meisten begeistert?:

    Dynaudio XEO, ein phantastisches wirklich modernes Aktiv-Lautsprechersystem, dass mit einfachster Installation und brillantem Klang begeistert.

  • Keine DatensĂ€tze gefunden

    Leider wurden keine DatensÀtze gefunden. Bitte Àndere deine Suchkriterien und versuche es erneut.

    Google-Karte nicht geladen

    Es ist leider unmöglich die Google-Maps-API zu laden.